Beratungshotline: 040 / 2110766-0
von 8:00 bis 19:00 Uhr
Ihre Ansprechpartner
Unser Team hilft Ihnen gerne bei Fragen und Problemen weiter. Rufen Sie gleich unsere Hotline unter 040-2110766-0 an. Ihre Ansprechpartner

Archiv für Februar 2010

CSS privat alternativmedizin

Die CSS Versicherung alternaivmedizin kann mit dem Tarifbaustein Heilpraktiker gewählt werden und mindestens einen weiteren Tarif Baustein des CSS privat Tarifes z. B. aus dem Baustein Gesundheit plus.
Die CSS flexi Heilpraktikerversicherung kommt ausschließlich für Personen in Betracht, die Mitglied der Gesetzlichen Krankenkasse sind. Die CSS Versicherung hat sich auf den deutschen Markt auf den Bereich Krankenzusatzversicherung für gesetzlich Versicherte spezialisiert und besticht dabei besonders durch ihre attraktiven Beitragssätze, die dadurch ermöglicht werden, dass die CSS Versicherung auf ein eng gestricktes Versicherungsvertreter Netz verzichtet, das finanziert werden muss und ihre Zusatzversicherung vorwiegend über das Internet und unabhängige Versicherungsmakler vertreibt.
Die CSS privat Krankenversicherung mit dem Baustein Heilpraktikerversicherug leistet zwar nicht nach dem sog. Hufelandverzeichnis, in dem die Gebührensätze für alle wichtigen Naturheilverfahren und Methoden der Alternativmedizin geregelt sind, aber der Leistungskatalog kann sich dennoch sehen lassen und braucht den Vergleich mit einer anderen Zusatzversicherung Heilpraktiker wie der ARAG Versicherung nicht zu scheuen.

Erstattungsfähig sind dabei nicht nur Heimethoden, die ambulant durchgeführt werden, sondern auch stationäre Behandlungen auf dem Gebiet der Alternativmedzin werden zu 80 % erstattet.
Zum Leistungsumfang der CSS Heilpraktikerversicherung zählt unter ferner liefen die Akupressur, die Aromatherapie, ausleitende Verfahren wie die Blutegelbehandlung, die Biersche Stauung oder ide Fontanellentherapie, die Ayurveda, die Bioenergetische Medizin, die Nervenpunktmassage, die Reflexzonenmassage und viele mehr.
Da es aber im Tarif Dschungel sehr viele verschiedene Tarife gibt, sollte wie bei jeder Zusatzversicherung ein Versicherung Vergleich durchgeführt werden, bevor die Entscheidung für eine bestimmte Heilpraktikerversicherung getroffen wird. Nicht jede leistungsstarke Zusatzversicherung Heilpraktiker ist für jeden gleich gut. Beispielsweise kann durch Verzicht auf Extraleistungen wie eine im Heilpraktiker Tarif enthaltene Auslandskrankenversicherung ordentlich Geld gespart werden, indem die Auslandsversicherung beispielsweise bei Bedarf separat abgeschlossen wird.

Die leistungsstärksten Zahnersatztarife

Die Auswirkungen von Erkrankungen im Mundbereich sind längst auf Zahnverlust und schlechten Geruch begrenzt. Wie (zahn)medizinische Studien, die auf den Tag der Zahngesundheit präsentiert wurden, zeigen begünstigt z. B. die bakteriell bedingte Entzündung im Mund, die Parodontitis nicht nur Zahnausfall, sondern kann auch einen Herzinfarkt, einen Schlaganfall und auch Diabetes begünstigen. Über die die Schleimhaut im Mund werden dabei Bakterien, die im Mund ihren Ursprung haben über die Blutbahn in den ganzen Körper verbreitet werden. Eine Zahnzusatzversicherung ist daher eine sinnvolle Ergänzung zur privaten Heilpraktikerversicherung, zumal die Versorgungslücken der Gesetzlichen Krankenversicherung längst nicht nur bei hochwertigen Zahnersatz enorm sind, sondern z. B. auch beim Thema Parodontitisbehandlung, für die die Gesetzliche Kasse nur noch dann zahlt, wenn die Erkrankung bereits im fortgeschrittenen Stadium ist. Doch auf Grund eben genannten Auswirkungen, die die Krankheit hat, ist dies fraglich und kontraproduktiv.

Daher sollte keine reine Zusatzversicherung Zahnersatz gewählt werden, sondern eine Zahnzusatzversicherung, die auch sehr leistungsstark in Bezug auf Zahnbehandlung und ggf. auch für Kieferorthopädie bezahlt. Das ist jedoch nur bei sehr wenigen Tarifen der Fall. Die CSS Versicherung, die ARAG Z-100 und auch die neue Zahnzusatzversicherung ohne Gesundheitsprüfung, die Universa dentprivat, leisten für alle drei Zahnmedizin Bereiche. Allerdings gehört auch die Zahnzusatzversicherung Barmenia, die Central Prodent und die neueContinentale CEZP zu den stärkeren Tarifen mit sehr hohen Erstattungssätzen von mindestens 80 % für qualitativen Zahnersatz und alle notwendigen Zahnbehandlung vorsieht.

Von den genannten Zahnversicherungen siegte die Central Prodent beim aktuellen Zahnzusatzversicherung Warentest, allerdings sollte man deshalb keine voreiligen Schlüsse ziehen und immer vor Vertragsunterzeichnungen einen Zusatzversicherung Vergleich vornehmen. Die renommierte Testzeitschrift „Stiftung Warentest“ legte nämlich sehr großen Wert auf die Zahnersatz Leistungen, wodurch das Testergebnis etwas „verzerrt“ ist, vergleicht man den gesamten Leistungskatalog. Beim Versicherung Vergleich schneidet die CSS Versicherung etwas besser ab, zumal der Tarif als einziger der leistungsstarken Tarife auf Leistungsbegrenzungen nach der achtmonatigen Wartezeit verzichtet. Außerdem sieht die Central Prodent, abgesehen einer 90%tigen Erstattung für Kunststoffüllungen, keine Leistungen für Zahnbehandlung vor. Die CSS Zahnzusatzversicherung ersattet dagegen – ebenso wie die anderen Tarifen – auch für die professionelle Zahnreinigung.

Von den neuen Zahn Tarifen ist besonderes Augenmerk auf die Universa dentprivat zu richten, da dies eine Zahnzusatzversicherung ohne Gesunheitsprüfung ist, während die Aufnahmehürden bei den anderen Tarifen, insbesondere bei der CSS Versicherung, ein Ausschluss bedeuten, sobald z. B. einige Zähne fehlen.

Vergleich zur Zusatzversicherung Naturheilverfahren

Beim Abschluss einer Heilpraktikerversicherung gilt es einiges zu beachten. Da die Methoden der alternativen Medizin und Naturheilkunde neben der konventionellen Schulmedizin zunehmend auch von Ärzten (und längst nicht mehr nur praktizierenden Heilpraktikern) anerkannt und praktiziert wird, sollte die Heilpraktikerversicherung auch für Sitzungen bei Ärzten bezahlen. Das ist jedoch längst nicht bei allen Tarifen der Fall. Schon allein aus diesem Grund sollte nicht der erste beliebige Tarif genommen werden, sondern ein umfassender Zusatzversicherung Vergleich vorgenommen werden, der auch den individuellen Bedarf und die eigene Prioritätensetzung berücksichtigt, vorgenommen werden.

Eine gute Heilpraktikerversicherung ist die  ARAG 483 + V110, die sehr umfassend leistet. Daneben ist auch die CSS flexi gesundheits + heilpraktiker ein Tarif, der sich sehen lassen kann. Zwar sind beide Tarife im Vergleich zu alternativen Heilpraktikerversicherung relativ teuer (ein junger Versicherungsnehmer zahlt bereits über 20 Euro im Monat). Allgemein gilt für eine Zusatzversicherung, dass der Beitragssatz nicht das primäres Entscheidungskriterium sein sollte. Statt dessen gilt es im Versicherung Vergleich sorgfältig abzuwägen.

Beispielsweise ist der Monatsbeitrag der Gothaer MediNatura  nicht einmal halb so hoch. Doch dabei muss beachtet werden, dass die Gothaer MediNatura gar sich voll auf den Kernbereich einer Zusatzversicherung Heilpraktiker konzentriert hat. Der Tarif leistet lediglich für Naturheilverfahren, während sämtliche Zusatzleistungen wie Erstattung für Sehhilfen, der Praxisgebühr oder z. B. Vorsorge- bzw. IGEL-Leistungen bei diesen Tarif vollkommen außen vor sind.

Damit soll jedoch nicht per se ein Votum gegen die Gothear MediNatura gegeben werden. Wem es lediglich um eine reine Erstattung der Kosten für Naturheilverfahren geht, ist bei der Gothear gut aufgehoben. Zum einen leistet der Tarif auch für Naturheilverfahren, wenn diese von einem Arzt (und nicht Heilpraktiker) vorgenommen werden, zum anderen wird nach dem Hufelandverzeichnis geleistet, womit eine umfassende Versorgung im Bereich Naturheilverfahren und Alternativmedidzin gegeben ist.

Wer dagegen Brillenträger ist und zudem auch noch Leistungen für Schutzimpfungen im Anspruch nehmen will, sowie gleich eine Auslandskrankenversicherung mit eingeschlossen haben möchte, sollte die Zusatzversicherung Heilpraktiker Arag 483 oder die Heilpraktikerversicherung CSS flexi gesundheit + heilpraktiker bevorzugen.

Es ist jedoch ratsam dabei Kosten und Leistungen umfassend gegeneinander abzuwägen und sich die Frage zu stellen, was man versichert haben möchte und überhaupt muss. Manchmal macht es z. B. mehr Sinn vor einer Auslandsreise eine Auslandskrankenversicherung abzuschließen, die nur für den Zeitraum des Auslandsaufenthalts leistet, um nicht unentwegt einen höheren Beitragssatz zu zahlen.

Wer jedoch sehbehindert ist und mit den Gedanken spielt, seine Augen lasern zu lassen, um auf Brille und Kontaktlinsen verzichten zu können, sollte dann schon eher überlegen, die Arag 483 abzuschließen, die nach drei Jahren Versicherungszugehörigkeit 1.000 Euro für eine LASIK Op erstattet.

Was aber Naturheilverfahren anbelangt, ist die Gothaer MediNatura eine extrem leistungsstarke Heilpraktikerversicherung.

Versicherungs-Testsieger
Versicherungs Testsieger

Liste aller Gesellschaften

VERGLEICHEN SIE!