Beratungshotline: 040 / 2110766-0
von 8:00 bis 19:00 Uhr
Ihre Ansprechpartner
Unser Team hilft Ihnen gerne bei Fragen und Problemen weiter. Rufen Sie gleich unsere Hotline unter 040-2110766-0 an. Ihre Ansprechpartner

R+V Zusatzversicherungen ohne Wartezeit

Wie auch die R+V N1 Heilpraktikerversicherung kommen auch die Zahnzusatzversicherungen der R+V ohne Wartezeiten aus.

R+V Z1U ZV ohne Wartezeit und ohne Gesundheitsfragen

Gerade erst im aktuellen Zahnzusatzversicherung Vergleich der Zeitschrift Finanztest mit „sehr gut“ ausgezeichnet (Note 1,1) verzichtet die R+V Z1U ZV Zahnzusatzversicherung sowohl auf Gesundheitsfragen im Antrag, als auch auf die üblichen Wartezeiten von 3 bzw. 8 Monaten, die für andere Tarife gelten.
Die R+V Z1U ZV Zusatzversicherung leistet 100% für Zahnbehandlung und 90% für hochwertigen Zahnersatz. Bei Kindern und Jugendlichen bis 18 leistet der Tarif zudem für kieferorthopädische Behandlungen in allen KIG-Stufen.
Die R+V Zahnzusatzversicherung begrenzt die Leistung in den ersten Jahren, allerdings sehr großzügig mit 1.000 Euro im 1. KJ, 2000 im 2. 3000 im 3. Kalenderjahr und 4.000 Euro für das vierte Kalenderjahr, da ist deutlich mehr als bei anderen Tarifen.
Sehr interessant ist zudem, dass der Tarif keine Gesundheitsfragen vorsieht. Wer die passenden Heilpraktikerversicherung ohne Wartezeiten dazu sucht, sollte sich R+V N1 ansehen.
Der kleine Bruder der r+v Z1U ist der Tarif R+V Z2U, welcher immerhin 70% der Rechnung ohne Wartezeiten erstattet und dabei nur ca. die Hälfte der Premiumvariante R+V Z1U kostet. Kombinierbar sind beide Tarif noch mit dem Zahnbehandlungstarif ZV, welcher für die PZR und wichtige zahnerhaltende Maßnahmen aufkommt.

h2. Württembergische ZBU ZGU70 BZGU20

Eine weitere empfehlenswerte Zahnzusatzversicherung, die auf die anfänglichen Wartezeiten verzichtet, ist die Württembergische Zahnzusatzversicherung in der Kombination ZB ZG70 BZG20. Dieser Tarif leistet ohne Summenbegrenzung und ohne Wartezeiten für Zahnbehandlungen und Prophylaxe. Für Zahnersatz erstattet der Tarif 90% der Rechnung + Zuschuss der Krankenkasse, zusammen also bis zu 100% der Rechnung. Dies ebenfalls ohne Wartezeiten, aber mit einer Begrenzung innerhalb der ersten 4 Jahre. Dafür versichert die Württembergische im Gegensatz zur R+V Zahnzusatzversicherung fehlende Zähne mit (bis zu 8 fehlende nicht ersetzte Zähne). Zudem leistet die Württembergische auch für höherwertige Zahnbehandlungen ausserhalb der Kassenrichtlinien.

Ohne Wartezeit wirklich wichtig

Da man eine Zahnzusatzversicherung so auswählen sollte, dass man langfristig bei ihr ausreichend versichert ist, sollte man einen Tarif nicht danach auswählen, dass er anfänglich auf eine Wartezeit verzichtet. Die Wartezeit in einer Zahnzusatzversicherung verhindert, dass ein Tarif von Neukunden allzuschnell ausgenutzt wird, was sich in einem mittel- bis langfristig in höheren Beiträgen für die Zahnzusatzversicherung auswirkt.

Versicherungs-Testsieger
Versicherungs Testsieger

Liste aller Gesellschaften

VERGLEICHEN SIE!