Beratungshotline: 040 / 2110766-0
von 8:00 bis 19:00 Uhr
Ihre Ansprechpartner
Unser Team hilft Ihnen gerne bei Fragen und Problemen weiter. Rufen Sie gleich unsere Hotline unter 040-2110766-0 an. Ihre Ansprechpartner

Wartezeit- ja oder nein

HeilpraktikerversicherungAmbulante Zusatzversicherungen wie die Heilpraktikerversicherung haben so gut wie immer eine Wartezeit, innerhalb derer Versicherte also keine Leistungen aus den Versicherungsvertrag beziehen können. Eine Heilpraktikerversicherung ohne Wartezeit wie die Düsseldorfer Versicherung ZVA Heilpraktikerversicherung ohne Wartezeit machen dagegen nicht unbedingt Sinn, da der Versicherungsumfang mit ca. 260 bis 500 Euro maximal viel zu niedrig gesteckt ist, um auf Dauer und langfristig optimal versichert zu sein. Zudem gilt auch bei einer Heilpraktikerversicherung ohne Wartezeit, dass bereits angeratene Behandlungen auf Grund von gestellten Diagnosen nicht mehr versicherbar sind (übrigens bei keiner ambulanten Zusatzversicherung).

Das Gute an der Wartezeit

Eine Heilpraktikerversicherung ohne Wartezeit verspricht auch keine besonders gute Beitragsstabilität, wenn man davon ausgeht, dass Versicherte nur mit den Hintergedanken eine Heilpraktikerversicherung ohne Wartezeit abschließen, um aktuell und kurzfristig notwendige Behandlungen zu versichern. Der Sinn und Zweck einer ambulanten Zusatzversicherung besteht vielmehr in der langfristigen Absicherung von kostspieligen Gesundheitsrisiken, die so – hoffentlich – nie eintreten werden, aber im Ernstfall den Gesetzlich Versicherten mit einer Heilpraktikerversicherung gezielt und wirkungsvoll beim Genesungsprozess unterstützen und diesen deutlich beschleunigen können.

Aus den genannten Gründen bieten die wirklich leistungsstarken, verlässlichen großen Versicherungsunternehmen auch keine Heilpraktikerversicherung ohne Wartezeit an!

Erstattungssätze und „Extras“ machen Tarif attraktiv

Viel wichtiger als die Wartezeit sind auch andere Kriterien wie die Erstattungssätze (90 % leisten die guten Versicherer) und eine ausreichend hohe absolute Versicherungssumme von wenigstens 1250 Euro pro Jahr wie dies bei der sehr guten CSS flexi gesundheit + heilpraktiker der Fall ist, die zudem – wie die meisten anderen Heilpraktikerversicherungen – auch noch eine ganze Reihe von ambulanten „Zusatzleistungen“ anbieten wie z. B. die Erstattung von Kosten für Sehhilfen und eine Auslandsreisekrankenversicherung.

Tarife ohne Wartezeit – nun auch empfehlenswert

Mittlerweile gibt es durchaus interessante Zusatzversicherungen ohne Wartezeit. Hier wäre z.B. die Inter und die Signal zu nennen, welche beide auch ab Beginn der Versicherung schon eine nennenswerte Erstattung vorsehen.

Versicherungs-Testsieger
Versicherungs Testsieger

Liste aller Gesellschaften

VERGLEICHEN SIE!